Weingarten-Kalender: Bauerngärten 2019

Was fällt Gartenfreunden beim Genre „Bauerngarten“ ein? Natürlich eine blühende Pracht von Rosen, Pfingstrosen, Sonnenhut, Fingerhut und mehr. Meist in Kombination mit blühenden Obstbäumen und Gemüsepflanzen. Diese Motive hat die renommierte Fotografin Christa Brand auch für das kommende Jahr für den Weingarten-Monatskalender „Bauerngärten 2019“  (ISBN: 978-3-8400-7386-1) eingefangen. Sie werden auf gutem Kunstdruckpapier im Format 46x48cm präsentiert. Wie bei  den meisten Fotokunstkalendern hält sich das zweisprachige Kalendarium am unteren Rand erfreulich zurück und lässt die Gartenpracht fast ganz für sich wirken.

Christa Brand gelingt es mit ihren Bildausschnitten hervorragend zu zeigen, dass die Anlage der Gärten ein Werk von Generationen ist. Mit Ausnahme der Rosen scheinen die Blüten sich ihre Nachbarn und Freunde selbst gewählt zu haben und die ordnende Hand des Menschen nur bedingt zu benötigen. In der Fotoauswahl dominieren die Sommer- und Herbstpflanzen, die nur von winterlichen Bildern im Januar und Dezember gerahmt zu sein scheinen. In der Ruhephase findet Christa aber dennoch sowohl Blüten der Christrosa als auch den Obstbaum mit Nistkasten als typische Details für den Bauerngarten.

Der Kalender „Bauerngärten 2019“ hatte seine Vorläufer schon in den letzten Jahren und ist sicher nicht nur für Gartenfreunde ein Begleiter durchs kommende Jahr. Er ist unter www.weingarten.de einsehbar und bereits jetzt für 25,00 Euro im Buchhandel oder online erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.