Andreas laudert

Doch wenn ein Skript angenommen wurde, vertraue ich, dass es einen Sinn hat oder ein Geheimnis, von dem ich selbst gar nichts wissen muss… Der Mitmensch tauft erst den Text. Natürlich kommt es auch vor, dass man Jahre an etwas gearbeitet hat, und es wird nicht gedruckt. Aber das ist wie bei Briefen, die man an jemanden schreibt und vielleicht nie abschickt – etwas davon kommt schon an. Ein Schreibtisch ist ein innerer Ort, wo man sich wendet an jemanden, der zuhört, wenn alle schweigen.

Folge und like uns: