Michael Schilling / Micha Marx: Wer jetzt nicht lacht, hat es nicht aus der Schule geschafft

Lehrer haben keinen Humor? Nicht wenn es nach dem Buch aus dem Lappan-Verlag geht. Humor ist sogar überlebenswichtig für Lehrer, denn sie kämpfen an mehreren Fronten zugleich. Täglich gegen die Schüler, aber auch gegen die Eltern und manchmal sogar gegen die eigenen Kollegen. Wer in diesen Gefechten überleben will, braucht definitiv Galgenhumor. Aber das Buch will mehr sein, als eine Anregung über die Aufreger des Lehrerberufs zu lachen. Es will auch einmal denen Danke sagen, die dem zukünftigen Herzchirurgen die ersten Schritte in die Biologie ebenen oder die dem Finanzminister in spe das Rechnen beibringen.

Dazu gibt es den ultimativen Lehrertyptest, wird der Elternsprechtag aufs Korn genommen oder die Ausreden der Schüler durchleuchtet. Viel mehr kommt allerdings auch nicht zusammen. Da wäre der Verlag gut beraten gewesen, den Autoren etwas mehr abzufordern.

„Wer jetzt nicht lacht…“ (ISBN: 978-3-8303-4508-4) ist für 9,00 Euro im Buchhandel erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 18 =