Bettina Zumstein (Hrsg.): Ungeschminkt Frau


In einer Zeit, in der die Frauenzeitschriften voll sind von Styling-Tipps, geht die Autorin und Fotografin Bettina Zumstein bewusst andere Wege. Sie hat Frauen aufgerufen, sich ungeschminkt fotografieren zu lassen. Herausgekommen ist dabei ein dickes Herzensprojekt: der Bild- und Textband: „Ungeschminkt Frau“ (ISBN: ), der 2017 im Sheema-Verlag für 36,00 Euro erschienen ist. So ein Projekt verwirklicht wahrscheinlich nur eine Frau, die selbst ein vielfältiges Leben führt. Bettina Zumstein wurde 1968 in der Schweiz geboren und ist Floristin, Sekretärin, Spielgruppenleiterin, Malatelier-Leiterin, Meditationslehrerin, zum Coach der Tipping-Methode und Coach of the Work. Sie sagt über sich: „Seit ich denken kann, fasziniert mich die Kraft der Wahrheit. Sie ist von ungeschminkter, unvergänglicher Schönheit. Die Suche danach hat mich zu meinem Buch ´Ungeschminkt – Frau` inspiriert. Es ist eine Hommage an alle Frauen und an ihre von der Natur gegebener Schönheit. In diesem Buch wird nicht nur die physische Schönheit der Frau betont, wir sehen auch die innere Schönheit.“

Im Buch hat sich die Herausgeberin 100 Frauen im Alter von 16 bis 94 genähert und über das Portrait und Gespräch ihr Vertrauen gewonnen. Nun blicken sie im Buch auch uns als Betrachtern offen entgegen. Autorinnen haben 30 Texte zum Thema ungeschminkt eingesandt. Sie bekennen sich dazu, natürlich nach ihrem eigenen Weg zu suchen, alle Masken abzulegen und ebenso schwach sein zu dürfen wie sie auch manchmal eine Stärke geben müssen, von der sie nicht immer wissen, ob sie genügt.

Vielleicht hat man nach Maxi Wanders Buch „Guten Morgen, du Schöne“ lange auf ein ähnliches Buch gewartet. Auf jeden Fall werden DDR-sozialisierte Leserinnen vermutlich gleich an dieses Projekt denken. Der Ansatzpunkt „Ungeschminkt“ grenzt die Texte allerdings ungewollt etwas mehr ein als bei „Guten Morgen, du Schöne“.

Bettina Zumsteins Projekt aber entwickelt sich weiter. Inzwischen führt sie ungeschminkte Interviews mit Frauen, aus denen evtl. ein Hörbuch entstehen wird.

Folge und like uns: