24 x WunderWünscheZeit – Eschbacher Advents- und Weihnachtsgeschichten

Ein Adventskalender für Bücherfreunde enthält logischerweise… Bücher. Das macht die Patmos-Verlagsgruppe auch dieses Jahr wieder möglich. Sie gibt 24 kleine Heftchen ähnlichen Layouts im Schuber als Weihnachtskalender heraus. Wahlweise können die Hefte auch mit Wäscheklammern an eine Schnur gehängt werden. Dabei sind Klassiker wie Erich Kästners „Das Märchen vom Glück“, James Krüss „Der verwandelte Schneemann“ oder Max Bolliners „Hirtenlied“. Aber auch neue Namen mischen sich darunter und versprechen Lesespannung zum Beispiel Waltraud Neunert mit ihrem „Türkischen Enkelkind“ oder Doris Beweritz „Die Konferenz der Engel“. Jede Geschichte erinnert auf ihre Weise daran, dass Weihnachten immer etwas ganz Besonderes ist. Wie schon in den vergangenen Jahren kostet die Sammlung kleiner Heftchen (ISBN: 978-3-86917-793-9) 20,00 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − acht =