Harenberg: Leben mit Büchern 2022

Bücherwürmer und Leseratten sei der Kalender „Leben mit Büchern 2022“ (ISBN: 978-3-8400-3003-1) aus dem Harenberg-Verlag wärmsten ans Herz gelegt. Auf etwas A4-formatigen Bildern träumt man sich in stimmungsvolle Bibliotheken oder Buchläden, sieht Bücher einladen aufgeschlagen, legt sich neben andere Leser oder setzt sich zu einem Schriftsteller an die Schreibmaschine und mehr. Jedem der 53 Kalenderseiten des Wochenkalenders ist eine Weisheit dazugesellt, über die es sich lohnt nachzudenken, z.B.: „Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler“ (Philippe Dijan) oder „Ein Leben ohne Bücher ist wie eine Kindheit ohne Märchen, ist wie eine Jugend ohne Liebe, ist wie ein Alter ohne Frieden“ (Carl Peter Fröhling). Unter der Illustration befindet sich wie bei vielen Harenberg-Kalendern das Kalendarium mit genügend Platz für wichtige Termine. Es enthält bereits die Feiertage. Der Überblick über den Monat und das Sternzeichen findet auch noch Platz auf der Seite. Die Rückseite enthält eine zusätzliche Weisheit der Woche, bei der es sich um einen kurzen Text, Textauszug oder Gedichtauszug handelt, der zusätzlich noch erläutert wird, was m.E. bei einem Kalender, den Bücherfreunde erwerben, nicht unbedingt vonnöten ist.

Der gesamte Kalender ist im Format 25 cm x 35,5 cm und enthält eine stabile Ringbindung. Er kostet 18,99 Euro.

Diesen Kalender bei Kalenderhaus erwerben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × zwei =