Michael Engler / Joelle Tourlonias: Elefantastische Weihnachten – Expedition zum Nordpol

[[Amazon_Link_Text]]Seit 2017 Jahren wird Weihnachten gefeiert und noch immer nicht ist wirklich geklärt, wer die Geschenke bringt: Luise ist sich sicher, sie kommen vom Christkind, aber ihr Bruder Anton sagt, sie kommen vom Weihnachtsmann. Dem Elefanten Timbo ist das eigentlich Wurscht, Hauptsache es oder er packt genügend Limonade und Schokokekse ein. Und da man in der Vorweihnachtszeit nicht streiten soll, machen sich die drei auf den Weg, die Antwort zu erkunden. Reisen bildet schließlich und das Fli-Fa-Schlitt-Mobil, das zufälligerweise gerade in ihrem Zimmer steht, bringt sie zum Nordpol. Dort liegen auch schon ihre Geschenke bereit, aber wer hat sie so schön eingepackt?

 

Michael Engler und Joelle Tourlonias ist eine spannende Geschichte zum traditionellen Thema der Vorweihnachtszeit gelungen. Sie ist seit September 2017 für 12,95 Euro überall im Buchhandel erhältlich und für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Vielleicht fällt sie ja dem Christkind oder dem Weihnachtsmann in die Hände und wird schön verpackt, um für zwei Kinder unter dem Weihnachtsbaum bereit zu liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.