Der Coppenrath-Verlag gibt für Grundschulkinder eine spannende Sachbuchreihe „Entdecken und Bestimmen“ heraus, in der nun auch das Thema „Steine und Mineralien“ aufgegriffen wird. Die Bände der Reihe sind durch kleine Karteikartenreiter gut gegliedert, wobei jedes Kapitel mit einigen freien Seiten für Notizen und Zeichnungen der Kinder abschließt. Am Ende des Buches befindet sich fest durch die Ringbindung verankert eine kleine verschließbare Tüte für die eigenen Fundstücke.

Kinder begreifen die Welt und dazu gehört es auch, den Dingen ihren richtigen Namen zuzuordnen. Wir als Erwachsene wissen, wie schwer das manchmal ist. Wer weiß schon genau, was Quarz, Kiesel usw. voneinander unterscheidet. Darum erscheint an diesem Buch besonders gelungen, dass es sich vordergründig auf die Gliederung von Steinen nach ihrer Entstehung einlässt.

Innerhalb derer sind jeweils einem bzw. zwei ähnlichen Vertretern eine A5 Seite mit den wichtigsten Erkennungsmerkmalen, Abbildungen und einem kurzen Steckbrief zugeordnet.

Für die Nicht-Edelsteine werden deutsche Fundorte angegeben.

„Entdecken und Bestimmen“ passt in das Reisegepäck jedes Mineralogen und Petrologen.

Durch die Ringbindung ist es auch unterwegs gut einsatzbereit.